1000 Fragen an mich selbst! Antworten 21- 60

Trend-Summer-Must-Haves
Summer Must Haves – Fashion and Accessoires
Juni 5, 2018
Fliegen mit Kind
About flying: Fliegen mit Kind – Tipps für einen angenehmen Flug
Juni 11, 2018
1000 Fragen an mich selbst- Loving Carli

Heute kommt der Zweite Teil der Serie ,, 1000 Fragen an mich selbst!” . Bisher fand ich die Fragen noch nicht sooooo spannend. Aber ich hoffe, es kommen im weiteren Verlauf vielleicht noch lustigere, interessantere oder auch tiefgründigere Fragen. Warten wir es mal ab. Es macht auf jeden Fall Spass sie zu beantworten und ich bleibe dran. Da ich etwas hinterher hinke und noch ein gutes Stück bis zur 1000. Frage vor mir liegt, habe ich beschlossen jetzt immer 40 Fragen auf einmal zu beantworten. Wer sich den ersten Teil der Serie noch anschauen möchte, findet diese hier. Viel Spass dabei. 

 

Fragen

21. Ist es wichtig für dich, was andere von dir denken? Nein, für mich ist nur wichtig, was meine Familie und engsten Freunde von mir denken. 

22. Welche Tageszeit magst du am liebsten? Den Abend. Wenn mein Sohn im Bett ist und ich einfach mal durchatmen kann.

23. Kannst du gut kochen? Nein, das einzige was ich wirklich gut kann ist Chili con Carne. Aber ich gebe mir Mühe es zu lernen.

24. Welche Jahreszeit entspricht deinem Typ am ehesten? Der Frühling.

25. Wann hast du zuletzt einen Tag lang überhaupt nichts gemacht? Darn kann ich mich nicht erinnern.

26. Warst du ein glückliches Kind? Ja sehr! Wir waren viel Draussen, durften im Matsch spielen und waren den ganzen Tag mit den Kindern auf unserer Strasse unterwegs. 

 

 

 

 

27. Kaufst du oft Blumen? Ja, ich liebe frische Blumen in der Vase. 

28. Welchen Traum hast du? Ich würde gerne ein Haus mit einem schönen Garten haben. 

29. In wievielen Wohnungen hast du schon gewohnt? Abgesehen von meinem Elternhaus in 5 Wohnungen. 

30. Welches Laster hast du? Leider Zigaretten und Schokolade. 

31. Welches Buch hast du zuletzt gelesen? Ich lese zur Zeit ,,Schließe deine Augen” von John Verdon.

 

 

 

32. Warum hast du die Frisur, die du jetzt trägst? Weil ich lange Haare mag und man sie vielseitig tragen kann. 

33. Bist du von deinem Mobiltelefon abhängig? Ja irgendwie schon.

34. Wie viel Geld hast du auf deinem Bankkonto? Genug um zu leben.

35. In welchen Laden gehst du gern? Restaurant: Hochstapler in Münster. Klamotten: Peek & Cloppenburg, Boutiquen. Und ich liebe Dekoläden. 

36. Welches Getränk bestellst du in einer Kneipe? Weißwein, Cuba Libre, Radler. Ich trinke aber nicht oft Alkohol. Ansonsten Coke Zero.

37. Weisst du normalerweise, wann es Zeit ist zu gehen? Ja immer! 

38. Wenn du dich selbständig machen würdest, mit welcher Tätigkeit? Bin ich schon als Kosmetikerin.

39. Willst du immer gewinnen? Ich gewinne schon gerne aber bei meinem Sohn mache ich eine Ausnahme und lasse ihn auch mal gewinnen.

40. Gehst du in die Kirche? Nur zu Feierlichkeiten wie Weihnachten, Taufe, Hochzeit etc.

41. Trennst du deinen Müll? Ja und zwar akkurat. Da bin ich sehr pingelig. 

42. Warst du gut in der Schule? Ich war nicht schlecht aber zumindest bis zur 11. Klasse hätte es auch besser sein können. 

43. Wie lange stehst du normalerweise unter der Dusche? 10 Minuten

44. Glaubst du, dass es außerirdisches Leben gibt? Ich glaube schon, dass wir nicht die einzigen Lebewesen im Universum sind. 

45. Um wieviel Uhr stehst du in der Regel auf? 7 Uhr

46. Feierst du immer deinen Geburtstag? Da ich einen Zwillingsbruder habe und einer von uns immer feiern will….ja.

47. Wie oft am Tag bist du auf Facebook? Schon oft, da auch viele Kunden über Facebook schreiben. 

48. Welchen Raum in deiner Wohnung magst du am liebsten? Das Zimmer meines Sohnes. 

49. Wann hast du zuletzt einen Hund oder ein anderes Tier gestreichelt? Vor 1 Stunde meine Wasserschildkröte Zeus. Seinen Dank hat er ausgedrückt in dem er mich angepinkelt hat 🙂 

50. Was kannst du richtig gut? Diskutieren. 

51. Wen hast du zum ersten Mal geküsst? Einen Jungen in den ich schon lange verliebt war in der 7. Klasse. 

52. Welches Buch hat einen starken Eindruck bei dir hinterlassen? Das Parfum von Patrick Süskind.

53. Wie sieht für dich das ideale Brautkleid aus? Schlicht ohne viel Glitzer oder Bling Bling. 

54. Fürchtest du dich im Dunkeln? Nein. 

55. Welchen Schmuck trägst du täglich? Meine Piercings und einen Ring, den mein Freund mir geschenkt hat. 

56. Mögen Kinder dich? Ja glaub schon. 

57. Welche Filme schaust du lieber zu Hause auf dem Sofa als im Kino? Liebesfilme.

58. Wie mild bist du in deinem Urteil? Kommt auf die Person und den Vorfall an.

59. Schläfst du in der Regel gut? Nein. Da mein Sohn oft nachts zu uns ins Bett krabbelt und immer nur bei mir liegt, habe ich meist einen Fuß im Gesicht oder im Bauch oder werde angepustet oder sonst was. 

60. Was ist deine neueste Entdeckung? Pinterest. Ohne Flachs, ich habe Pinterest kaum Beachtung geschenkt, bevor ich mit diesem Blog gestartet bin. 

 

So das waren meine Antworten. Was sagt ihr zu den Fragen? Und falls ihr auch bei der Blogparade mitmacht, wie fandet ihr die Fragen denn? Kommen da noch spannendere?

9 Kommentare

  1. Claudia sagt:

    Nr.26, ja so ein glückliches Kind war ich auch :-). Schönes Foto!
    Danke für´s Teilen deiner sehr persönlichen Dinge.
    LG Claudia

  2. Sophie sagt:

    Danne für diese ganz persönlichen Antworten.
    Man merkt auf jeden Fall, dass dein Sohnemann ein großer und wichtiger Teil deines Lebens ist! 🙂

  3. hach ich liebe ja solche alten Familien- und Kinderfotos! hab auch gerade erst im Haus meiner Eltern wieder die alten Kisten durchgekramt 😉
    da kann ich auch nur sagen, dass ich auch ein glückliches Kind war!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  4. Sandra sagt:

    Sehr schöner, persönlicher Beitrag! Und hui, wie du auf all diese Fragen kommst! Ich glaube, ich wüsste nach 18 Fragen nicht mehr, was ich mich noch fragen könnte 🙂 Viel Erfolg mit Deiner Serie! Sie macht wirklich Spaß!

    Viele Grüße
    Sandra von voceandich.de

  5. Sophia sagt:

    Das ist wirklich ein sehr persönlicher und schöner Beitrag. Bei Nr. 60 musste ich schmunzeln, da es auch gerade meine neuste Entdeckung ist und auch ich Pinterest erst jetzt Beachtung geschenkt habe.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Sophia von https://art-culture-and-more.de

  6. Marion sagt:

    Ich finde Deine Serie unterhaltsam. Es macht Spass, Deine mit meinen Antworten, die ich gegeben hätte, zu vergleichen. Gefällt mir.

  7. Anni sagt:

    Ich muss diese 1000 Fragen auch mal beantworten. Ich finde diese Beitragsreihe nämlich echt super , so lernt man den Blogger dahinter nochmal richtig kennen.
    Oh ich konnte früher auch fast nicht kochen und nur ein Gericht dafür richtig gut. Aber irgendwann musste ich mich dann damit auseinander setzen und nun liebe ich es, neue Dinge auszuprobieren. 🙂 Aber Chilli ist bei mir auch immer ganz weit vorne mit dabei.

    Liebe Grüße Anni von https://hydrogenperoxid.net

  8. Ina Apple sagt:

    Ich bin ja schon ein großer Fan dieser 1000 Fragen und habe sie nun auf mehreren Blogs schon entdeckt. Ich finde es ja immer spannend dadurch den Blogger hinter der URL ein wenig näher kennenzulernen. Das macht einfach Spaß!
    Liebe Grüße, Ina

  9. Mo sagt:

    Solche Beiträge mag ich immer sehr gerne. So lerne ich den Blogger hinter dem Blog besser kennen. Ich kann auch nicht gut kochen, bei mir liegt es aber eher daran, dass es mir meistens zu viel Arbeit macht. Zum Glück übernimmt das oft mein Mann.

    Liebe Grüße,
    Mo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.