Mein erstes Dirndl – von Alpenclassics – mit Schleifenregel

Mein erstes Dirndl – von Alpenclassics – mit Schleifenregel Enthält Affiliate Links/Werbelinks

Jeder der mich kennt weiss, dass ich kein Kleidertyp bin und auch kein Dirndl besitze. Ich habe schon Kleider aber ich trage lieber Hosen. Allerdings habe ich mir schon länger ein Dirndl gewünscht. Zum einen, weil bei uns bald das jährliche Oktoberfest stattfindet und zum anderen weil ich sie einfach sehr schön finde und nun auch gerne eins haben möchte.

In einem Dirndl sieht jede Frau hübsch aus, wie ich finde. Egal welcher Figurtyp man ist, ob gross ob klein…für jede Frau gibt es ein passendes. Dünne Frauen bekommen Kurven, bei molligeren Frauen wird alles ins rechte Licht gerückt und die Problemzonen perfekt kaschiert. 

Somit habe ich mich sehr über dieses PR Sample und die Kooperation mit Alpenclassics gefreut. Zunächst erzähle ich euch ein paar Fakten über das Dirndl im Allgemeinen. Und dann erfahrt ihr, wie ich mein ausgesuchtes Dirndl finde und warum ich anfangs ein paar Probleme damit hatte…viel Spass.

Mein erstes Dirndl

 

Geschichte des Dirndl

Das Trachtenkleid stammt aus der Zeit ca. Mitte/Ende des 19. Jahrhunderts und war ursprünglich ein Arbeitsgewand der Mägde in Bayern und Österreich. Die Schürze war einfarbig  und meist aus Bettlaken genäht. Damals musste ein Dirndl praktisch und strapazierfähig sein. Heute darf es aufwendig bestickt sein, mit Blumenmustern und jeder Menge Schnickschnack und Applikationen. Auch die Blusen sind heute aufwendiger und mit mehr Raffinesse als damals.Erst später setzte es sich in der Oberschicht als tragbares Kleid durch. In den 90 er Jahren hat das ehemalige Arbeitskleid an Popularität stark zugenommen und ist seitdem von Volksfesten, wie dem Oktoberfest nicht mehr wegzudenken.

 

Die Schleifenregel

Schleife links -> Die Frau ist noch zu haben.

Schleife rechts -> Die Frau ist verheiratet oder fest vergeben.

Schleife hinten -> Die Frau ist Witwe.

Schleife vorne mittig -> Die Frau ist Jungfrau.

 

Mein erstes Dirndl

 

 

Mein Dirndl

Die Wahl für eines dieser Kleider fiel mir wirklich schwer. Das lag wohl einfach daran, dass ich noch nie ein richtiges Dirndl anhatte. Ich wusste nicht so recht worauf ich genau achten sollte. Da ich relativ klein bin ( 1,63m ) wollte ich ein Midi Dirndl. Die Auswahl war riesig und ich habe einige Tage und einige Meinungen anderer gebraucht, um mich letztlich für das 2tlg. Krüger Minidirndl in Azara blau zu entscheiden. Doch welche Bluse sollte ich dazu nehmen? Meine Wahl fiel auf die Cassandra Halbarmbluse aus Spitze.

 

Mein erstes Dirndl

 

Die Lieferund kam super schnell. Sie war tatsächlich nach 2 Tagen schon da. Was mir direkt gefiel: es war sehr gut verpackt. Nämlich so, dass es nirgends knitterig war oder ähnliches.

Ich trage normalerweise Größe 36 aber da ich unsicher bzgl der Größe war, habe ich es in 38 genommen. Obwohl im Shop bei jedem Dirndl eine Angabe der Größe dabei ist, ob es normal ausfällt oder größer oder kleiner. Das finde ich echt  hilfreich. Trotzdem dachte ich, lieber zu groß als zu klein.

Als ich es dann anziehen wollte fingen die Probleme an. Wie bitte zieht man ein Dirndl an? Manch einer mag nun lachen aber ich habe es sowohl von oben als auch von unten probiert und passte nicht rein. Die Enttäuschung war groß. Habe ich so zugenommen? Zunächst dachte ich nämlich es sei zu klein und wollte es wieder ausziehen. Da hörte ich es irgendwo ratschen ( ich vermute ich hatte den Reißverschluss nicht richtig auf) und siehe da…es passte. Und zwar perfekt.

Das Dirndl gefällt mir in echt sogar noch besser als im Onlinshop. Es hat tolle Details und eine schöne Schnürung. Auch die Schürze finde ich cool und gar nicht altbacken wie ich vorher immer dachte. Mit dabei war übrigens noch eine Ersatzöse. Ich habe es jetzt einige Male probeweise getragen und fühle mich wirklich wohl darin und dass obwohl ich ja nicht so der Kleiderfan bin.

Die Bluse passt ebenfalls perfekt und ist angenehm zu tragen. Oft kratzt Spitze ja ein bisschen. Das ist bei dieser Bluse nicht der Fall. Kombiniert habe ich das Dirndl mit blauen Ballerinas mit Schleife.

 

Mein erstes Dirndl

 

Insgesamt bin ich wirklich positiv überrascht. Nie hätte ich gedacht, dass mir ein Kleid so gut gefallen könnte. Ich freue mich jetzt schon auf unser Oktoberfest und darauf das Dirndl tragen zu können. Bisher hatte ich immer bayrische Shorts und Bluse an. Geht ihr zum Oktoberfest und braucht noch ein passendes Outfit? Dann schaut doch mal bei Alpenclassics vorbei. Dort findet man nicht nur Dirndl, sondern auch passende Unterwäsche, Schuhe und Männerkleidung.

 

Wie gefällt euch mein Dirndl? Tragt ihr lieber lange oder kurze oder wie ich vorher, lieber Hosen?

 

 

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links/Werbelinks. Beim Kauf über einen dieser Links erhalte ich eine kleine Provision. Der Kaufpreis ändert sich für euch dadurch nicht.
Folge:
Teilen:

34 Kommentare

  1. September 3, 2018 / 6:54 am

    Sieht Klasse aus dein Dirndl! Ich selbst trage nur Hosen, Kleider findet man bei mir nicht, so also auch kein Dirndl. Dann wünsche ich viel Spass auf der Wiesn.

    LG aus Norwegen
    Ina

  2. September 3, 2018 / 9:06 am

    Ahhh das Dirndl ist wirklich ein Traum! Ich liebe ja blau und dann noch grüne Akzente! Einfach nur schön! Steht dir prima! Ich hab mein Dirndl, weil ich über die Sommermonate vielleicht ein wenig zugenommen haben, kürzlich genau an der Knopfleiste zerfetzt und werde mich jetzt auch nach einem neuen Dirndl umsehen müssen!

    Sprinzenminzige Grüße, Iris ?

  3. Mo
    September 3, 2018 / 9:50 am

    Wow. Dein Dirndl sieht richtig toll aus und steht dir ausgesprochen gut. Ich hab ja noch nie eins angehabt und bin mir auch gar nicht so sicher ob das an mir aussehen würde. Aber wenn, dann wäre es so ähnlich wie deins. Die Farbkombi gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße,

    Mo

  4. September 3, 2018 / 10:25 am

    Ein sehr schönes Dirndl. Ich hab auch eins in rosa/türkis im Schrank. Wir waren mal auf einer bayrischen Hochzeit eingeladen. Dafür hab ich mir dann extra ein Dirndl und mein Mann eine Lederhose zugelegt.

    Liebste Grüße,
    Sarah von http://www.vintage-diary.com

  5. Jacky
    September 3, 2018 / 1:56 pm

    Tolle Wahl!
    Ich habe mir erst in dieser Saison ein neues Dirndl zugelegt und weiß genau, wie schwer einem die Wahl fallen kann. Kann es nun kaum mehr erwarten es endlich zur Wiesn auszuführen 🙂
    Mit der Spitzen Bluse liegst du dieses Jahr total im Trend! Richtig schön!
    Von meiner Seite aus noch ein klitzekleiner Tipp zur Schleife: die Ösen viel kleiner machen. Beim Dirndl sollen traditionell lange Enden an der Schleife herunterhängen 🙂

    Viel Spaß noch mit deinem tollen Dirndl!! 🙂

    Liebst,
    Jacky

    • September 3, 2018 / 8:54 pm

      Vielen Dank liebe Jacky für den Tipp. Das mit der Schleife muss ich eh noch besser verinnerlichen. Hab schon weiter oben geschrieben, dass ich die Schleifenregel beim Shooting völlig vergessen habe und mein Freund etwas säuerlich war?
      Dankeschön, deinen Tipp werde ich beachten.

  6. September 3, 2018 / 2:12 pm

    hach du schaust toll aus meine Liebe! ich hätte ja auch zu gerne mal wieder einen Anlass mein Dirndl auszuführen … aber seitdem meine Familie aus München und Ingolstadt weggezogen ist, komme ich eher kaum dazu 😉

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com

  7. September 3, 2018 / 2:13 pm

    ohh das ist aber ein feines Dirndl liebe Melanie! v.a. finde ich, steht es dir super zu den blonden Haaren! die meisten Dirndl sind ja immer in rosé gehalten … blau hat aber auch was finde ich 🙂

    alles Liebe,
    Eden

  8. September 3, 2018 / 3:58 pm

    Das Dirndl gefällt mir richtig gut und es steht dir auch ausgezeichnet. – Ich hatte auch lange Zeit keines und hab mir erst vor ein paar Jahren eines gekauft. Ich merke auch immer mehr, dass es einfach wieder zunimmt. Es ist schon ein wahrer Trend, wieder Dirndl zu tragen.

    Alles Liebe,
    Julia
    https://www.missfinnland.at

  9. September 3, 2018 / 7:55 pm

    Liebe Melanie,

    dein Dirndl sieht einfach toll aus und steht dir super! Du hast die perfekte Dirndlfigur! Als Österreicherin habe ich natürlich auch ein paar Dirndl im Kleiderschrank. Das mit der Schleife finde ich jedes Mal witzig. Ich achte natürlich immer darauf dass ich die Schleife richtig binde – man mag ja keine falschen Botschaften aussenden ;-).

    Hab einen schönen Abend!
    lg
    Verena

    • September 3, 2018 / 8:51 pm

      Da sagst du was. Heute bekomme ich eine leicht säuerliche Nachricht von meinem Freund…warum ich die Schleife auf den Bildern links trage. Ups? das war mir beim Shooting gar nicht aufgefallen. Ab jetzt achte ich da besser drauf.

  10. September 3, 2018 / 8:07 pm

    WOW!
    Steht Dir total gut! Perfekt abgestimmt von Kopf bis Fuss – Kompliment! Da kann die Wiesn kommen!

  11. September 3, 2018 / 8:34 pm

    Hallo meine Liebe 🙂

    Das Dirndl steht dir unglaublich gut! Ich freu mich ja auch schon total auf die Wiesn-Zeit, nur das passende Dirndl fehlt irgendwie noch 😀
    Das mit der Schleifen-Regel hab ich vor kurzem schon irgendwo gelesen – ich kannte das bisher so ja gar nicht 😉

    Lieben Gruß,
    ❤ Alice von alicechristina.com
    Alice Christina  auf Instagram

  12. September 5, 2018 / 6:50 am

    Ein sehr feches und hübsches Dirndl. Ich würde mir auch gerne mal eins zulegen, weiß aber nicht wofür 😉 Und um es nur im Schrank hängen zu haben, ist es einfach zu schade. Ich mag die Bluse mit dem 3/4 Arm sehr gern und die wäre genau nach meinem Geschmack.

    Viele liebe Grüße Anja

  13. September 5, 2018 / 1:44 pm

    Das Dirndl steht dir super gut – vor allem das Blau finde ich toll zu deinem hellen Typ mit den blonden Haaren. Kann sich sehen lassen 🙂 Ich selber kann mir mich aber gar nicht in einem vorstellen 😀 Glaube, dafür muss man schon Fan vom Oktoberfest sein oder aus Bayern kommen. Als Ruhrpottkind ist mir das doch etwas fremd. Seid ihr denn auch Oktoberfestgänger bei euch? 🙂 Finde ich ja spannend!
    Liebe Grüße
    Sarah

  14. September 5, 2018 / 4:21 pm

    Liebe Melanie,

    erstmal: Du siehst toll aus – Dirndl steht dir also super! Danke auch für deine Einführung; denn ich kenne mich
    damit überhaupt nicht aus. Ich hatte noch nie ein Dirndl an 😉

    Liebst, Elisa

  15. Cornelia
    September 5, 2018 / 4:24 pm

    Hallo meine Liebe, das Dirndl steht Dir außerordentlich gut! Ich mag ja generell Blau 🙂
    Auch die Bluse passt ganz hervorragend dazu!
    Liebe Grüße
    Cornelia

  16. September 5, 2018 / 5:21 pm

    Hallo Melanie,
    ich liebäugel schon seit vielen Jahren mit einem Dirndl. Aber lasse es dann doch irgendwie immer. Mein Mann und ich hatten erst letztens das Thema wieder. Mal sehen vielleicht dieses Jahr. Ein sehr schöner und informativer Beitrag.

    Liebe grüße Nadine

  17. September 5, 2018 / 8:07 pm

    Glückwunsch zum ersten Dirndl! Ich teile deine Meinung zu 100%, darin sieht jede Frau einfach gut aus! Ich trage am liebsten auch Mididirnsl, die übers Knie gehen.

    Liebe Grüße
    Birgig

  18. September 5, 2018 / 8:41 pm

    Das Dirndl ist wirklich ein Traum!!
    Ich kann mir nie merken, wo die Schleife hinkommt. Daher ist die Aufstellung super! Danke dafür!
    LG Steph

  19. September 6, 2018 / 6:17 am

    Ich hab da ma ne Fraaaage: Im bezug auf die DSGVO, ist die Schleifeninfo überhaupt Rechtskonform? Wer haftet? Wo kann ich meine Daten einsehen? Wer hat die Info weitergeleitet bekommen? Kann ich meine Daten auch löschen?
    Spaß beiseite 😀
    Ich hab selbst kein Dirndl, guck sie aber gerne an. Sonst bin ich aber total der Kleider und Röcke fan. vielleicht konnte dich das Dindle ja doch konvertieren 😀
    Dir steht das Dirndl nämlich total gut.
    Liebe Grüße,
    Tama <3

  20. Neicoolio
    September 6, 2018 / 7:21 am

    Das Dirndl steht dir wirklich sehr gut. Ich habe noch nie eins anprobiert. Aber hier bei uns in der Region ist das auch nicht so weit verbreitet.
    Liebe Grüße
    Neicoolio
    https://www.neicoolio-mylife.de

  21. September 6, 2018 / 6:56 pm

    Ich finde auch, dass Dirndl etwas haben. Da gibt es ja enorme Unterschiede von schön bis na ja. Deins finde ich richtig schon und es steht Dir auch wirklich toll! Da sag ich nur ….viel Spaß beim Oktoberfest :-). LG Claudia

  22. September 7, 2018 / 7:00 am

    Ich finde, dass du eine Farbe gewählt hast, die dir super steht 🙂 Ich habe mir letztes Jahr auch ein nicht gerade günstiges Dirndl geholt und mir wurde dieses Jahr bei einer Farbberatung gesagt, dass dunkelgrün überhaupt nicht meine Farbe ist.

    Dieses Jahr komme ich leider nicht zum Oktoberfest. Ich wünsche dir, aber auf jedenfall viel Spaß!

    Dass man die Schleife auch noch vorne und hinten binden kann, ist mir neu. Ich werde mal drauf achten, ob die wirklich mal jemand vorne gebunden hat 😀

    LG Denise

  23. September 7, 2018 / 7:09 am

    Das Dirndl sieht wirklich super aus! Ich bin ein absoluter Dirndl-Fan, ich besitze bereits 11 Stück. Es gibt einfach so viele traumhafte Designs und bei jedem Österreich Urlaub komme ich mit einem neuen nach Hause 😀
    Leider hat es zu wenig Möglichkeiten, um sie alle auszuführen. Aber der Wasen steht ja immerhin schon vor der Tür 🙂

  24. September 8, 2018 / 3:27 pm

    Ich hab als Dirndl-Liebhaberin ja fast 50 Modelle im Schrank hängen – da musste ich natürlich sofort schauen welches tolle Modell du da hast! Steht dir super!

    Wir sind im Moment totale Stehkragen-Fans!

    Lasse dir liebe Grüße da, Catrin von https://www.cookingcatrin.at/

  25. September 11, 2018 / 8:03 am

    Ich habe mir im letzten Jahr mein erstes Dirndl gekauft 🙂 Ich trage sie tatsächlich super gerne und dieses Jahr ist gleich das Zweite dazu gekommen.
    Liebe Grüße,
    Emilie von LA MODE ET MOI

  26. September 19, 2018 / 10:18 am

    Das Dirndl steht dir Klasse 🙂 Ich habe mir ein erstes vor ca. 6 Jahren gekauft, in Weiß – Blau. so schön, leider passt es mir nicht mehr. Jetzt wird es Zeit für ein neues fesches Dirndl. LG Claudia

  27. Oktober 10, 2018 / 8:54 am

    Das Dirndl steht dir in Kombination mit deinen blonden Haaren ausgezeichnet. Die Spitzenbluse finde ich auch total schön. 🙂 Habe auf meinem Blog auch über Inspirationen und Trends, sowie meinen Dirndl Look fürs 2018 geschrieben.
    Liebe Grüsse,
    Sarah Marie von http://www.xoxsarahmariex.com

    • Oktober 10, 2018 / 8:35 pm

      Ganz lieben Dank Sarah Marie. Habe mir deinen Beitrag auch schon angesehen. Sehr schön 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere


Etwas suchen?