Weekly Post

Weekly Post

Weekly Post

Unbezahlte Werbung / Verlinkung

 

Ab jetzt wird es immer Sonntags einen Weekly Post über meine Woche geben. Was hat mich geärgert? Was hat mich gefreut? Gibt es etwas Neues, was ich entdeckt habe? Es wird auch ab und zu kleine DIY´s geben. Außerdem werde ich immer Artikel anderer Blogger verlinken, die mir besonders gut gefallen haben und von denen ich denke, dass sie euch ebenfalls gefallen würden. Viel Spass beim Lesen!

 

Was mich geärgert hat

Kennt ihr diese Menschen, bei denen man sich fragt wo die ihren Führerschein gekauft haben? Ich hasse es wirklich, wenn die Leute so rücksichtslos sind. ZB. wenn sie auf zwei Parkplätzen parken obwohl man auch vernünftig auf einem stehen könnte. Oder wenn sie nicht einsehen, dass Mutter-Kind-Parkplätze auch für diese gedacht sind und nicht mal Einsicht zeigen, wenn man sie darauf anspricht. Ich finde etwas mehr Rücksicht täte einigen ganz gut.

 

Was mich gefreut hat

Diese Woche habe ich mich besonders darüber gefreut, dass ich tatsächlich mal ein sehr schönes Kleid gefunden habe, was mir gut gefiel. Ich bin ja nicht so der Kleidertyp aber wir waren zu einer Hochzeit von Mitarbeitern meines Freundes eingeladen. Und da wollte ich natürlich entsprechend gekleidet sein.

 


Tipp: Wenn ihr mehr über mich erfahren möchtet, lest doch die 1000 Fragen an mich.


 

Erlebnis der Woche

Am Samstag waren wir wie gesagt auf einer Hochzeit von zwei ganz lieben Menschen. Die Hochzeitslocation war im Jägerheim in Dortmund. Ich habe selten so eine schöne, außergewöhnliche Location gesehen. Einerseits modern, andererseits gemütlich. Und es war alles so schön dekoriert. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und die Chefin selber, wie auch die Angestellten waren zuvorkommend, unheimlich nett und aufmerksam. Das Essen war zudem noch wirklich lecker und nicht 0815. Ich kann euch das Jägerheim wärmstens empfehlen wenn ihr mal in Dortmund seid.Deshalb musste es unbedingt in meinen ersten Weekly Post.

Jägerheim Dortmund

 

Jägerheim Dortmund

 

Zitat der Woche

Eine der besten Methoden, unglücklich zu werden, ist der Glaube, dass man mehr braucht als man hat.

 

Blogposts of the week

  1. Es ist nicht mehr lange bis Weihnachten. Wer noch schöne Adventskalender sucht wird bei Natascha fündig. Ob schon fertig gekauft oder zum selbermachen. Schaut mal rein.
  2. Super interessant fand ich den Beitrag von Sabrina & Andreas über ihre Indienreise mit echt tollen Infos und Tipps.
  3. Braucht ihr noch eine schöne Dekoidee für den Herbst? Bei Martina könnt ihr schauen, wie man Herbstkränze selber macht.
  4. Hat schon einer von euch mit dem Gedanken gespielt, sich die Augen lasern zu lassen? Hier gibts einen interessanten Erfahrungsbericht von Nadine.

 

Das war mein erster Weekly Post. Wie war eure Woche? Gab es etwas, dass euch sehr geärgert hat? Oder habt ihr etwas Besonderes erlebt?

Folgt mir auch gerne auf Instagram und erfahrt mehr von meinem Alltag.

Folge:
Teilen:

25 Kommentare

  1. September 16, 2018 / 4:21 pm

    Hallo Melanie, eine schöne Idee. Habe über Instagram auch die Bilder von Samstag gesehen es sah wirklich sehr schön aus. Geärgert hat mich diese Woche nur meine Waage aber dagegen bin ich schon vorgegangen, habe die Waage entsorgt. Spaß bei Seite bin dann doch lieber ins Fitness.

    Wünsch dir noch einen schönen Abend,

    Liebe Grüße Eileen
    http://www.eileens-good-vibes.de

  2. September 16, 2018 / 4:28 pm

    Ein schöner Beitrag! Besonders gut fand ich das Zitat. 🙂
    Ich war diese Woche zum ersten Mal auf einer Hochzeitsmesse! <3
    Aber auch das Wiedersehen mit einem guten alten Freund fällt absolut in die Kategorie "Besonderes". <3
    Geärgert habe ich mich diese Woche mal wieder über unser Gesundheitssystem und dass ich sage und schreibe 2 Stunden beim Arzt im Wartezimmer gesessen bin (trotz Termin). -.- (und anschließend über mich selbst, dass ich wirklich so lange gewartet habe^^)
    Ganz liebe Grüße
    Julie von julie-en-voyage.com

  3. September 16, 2018 / 4:35 pm

    Ich finde diesen Beitrag eine echt gute Idee! Ich schaffe es leider nach wie vor nicht, einen festen Redaktionsplan umzusetzen. Aber Respekt an alle, die das schaffen!

  4. Julia
    September 16, 2018 / 5:18 pm

    Das ist ja mal ne ganz tolle Idee bzw auch ganz toll umgesetzt.

    Die Hochzeitslocation ist ja wirklich der Hammer! Mal wirklich was komplett anderes ?

    Diese Woche hat ich mich sehr in meinem Job geärgert. Andererseits habe ich diese Woche auch ganz viele tolle gespäche gehabt

    LG

  5. Neicoolio
    September 16, 2018 / 5:29 pm

    Eine super Idee für einen Beitrag.
    So oft parken die „dicken Autos“ auf den Mutter-Kind-Stellplätzen. Es ärgert mich jedes mal wenn ich das sehe.
    https://www.neicoolio-mylife.de/

  6. September 16, 2018 / 7:44 pm

    Die Hochzeitslocation ist ja wirklich der absolute Hammer. Das sieht so toll aus und würde mir auch sehr gut gefallen.
    Danke, dass du mich erwähnt hast – das freut mich wirklich sehr. Vielleicht sollte ich auch mal einen wöchentlichen Rückblick einführen. Deine lesen sich immer so gut.

    Gruss
    Natascha

  7. September 16, 2018 / 8:37 pm

    Ich finde die Idee des wöchentlichen Rückblicks super, auch einfach nur für mich selbst um alles nochmals Revue passieren zu lassen. Danke für die Inspiration.

  8. September 17, 2018 / 6:30 am

    Rücksichtslose Fahrer/Parker nerven mich genau wie Dich. Die Stühle der Lokation sehen aber super unbequem aus.
    Alles Liebe
    Annette

    • September 17, 2018 / 8:53 pm

      Hallo Annette, das waren sie aber gar nicht. Es waren ganz bequeme Polster drauf 🙂

  9. September 17, 2018 / 8:22 am

    Sehr interessanter Beitrag! Erstmal herzlichen Glückwunsch zu Deinem Kleid! Ich finde es manchmal echt schwierig ein perfektes Kleid zu finden, das vom Design her gut gefällt aber auch perfekt passt.
    Die Location von dem Restaurant sieht ja echt mega aus! Da könnte man nach oder vor dem Essen sicherlich auch echt coole Bilder machen. 🙂

    Liebe Grüße,
    ChristinaKey.com

    • September 17, 2018 / 8:55 pm

      Hi Christina, oh ja, vorallem bei so Anti-Kleidertypen wie mich ist es schwer. Aber ab und zu finde ich dann doch eins was mir sehr gut gefällt.

  10. September 17, 2018 / 8:35 am

    Eine sehr schöne Beitragsidee 🙂 Meine Woche war stressig. Von Auftrag zu Auftrag & kaum Freizeit. Ich brauche echt Urlaub. Allerdings war‘s schön, dass Freunde zum grillen da waren und am Sonntag waren wir im Fußballstadion, auch wenn das jetzt nicht ganz so mein Ding ist. Das Feeling war aber mega!!

    Liebste Grüße,
    Sarah von http://www.vintage-diary.com

  11. September 17, 2018 / 9:27 am

    Eine sehr gute Idee. Leider schaffe ich es bis jetzt nicht, wöchentlich oder monatlich ein Resümee zu ziehen. Allerdings mach ich es vielleicht einfach so wie du: einmal wöchentlich ein Blogpost. 😉

  12. September 17, 2018 / 10:10 am

    Ich finde die Weekly Post Idee sehr schön. Dadurch kann man meiner Meinung den Blogger (noch) besser kennen lernen. Ich hatte das vor langer langer Zeit auch mal versucht gehabt. Statt dem wöchentlichen Rückblick habe ich aber monatliche Rückblicke verfasst. Hat bei mir gerade mal 2 Monate geklappt, lach. Habe da irgendwie nicht die Ausdauer für^^

    • September 17, 2018 / 8:56 pm

      🙂 Ich hoffe, ich halte es länger als 2 Monate durch.

  13. September 17, 2018 / 2:06 pm

    Heyy Heyy, ich bin zwar erst gerade auf Deinen Blog gestossen, bin aber total begeistert!
    Einen Weekly-Post in dieser Art finde ich super – freue mich jetzt schon auf den Nàchsten! 😀
    Meine Woche war so lala, ich bin gespannt, wie diese wird und wünsche Dir ebenfalls eine supergute Woche!!
    Liebste Grüsse
    Janine von https://www.vivarubia.com/

  14. September 17, 2018 / 3:17 pm

    ich finde solche Weekly-Posts auch immer total genail – da wird man sich doch erst bewusst, was alles so passiert ist 🙂
    und schaut auch so aus, als hättest du eine gute Woche gehabt! auf Herbstlränze bekomme ich nun auch langsam Lust – obwohl es diese WOche wieder sehr sommerlich bei uns werden wird 😉

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  15. September 17, 2018 / 4:07 pm

    Tatsächlich ist das eines der besten Zitate, die ich je gelesen habe.
    Danke auch für die Links zu den anderen Beiträgen, die klingen nämlich auch interessant 😉

  16. September 18, 2018 / 1:27 pm

    ich finde es super, wenn man am Ende einer Woche noch mal re-evaluiert, was eigtl. alles passiert ist … das ist für Leser super spannend und auch für einen selber eine tolle Erinnerung 🙂

    meine Woche war übrigens nicht so prickelnd 😉
    aber so ist das eben manchmal!

    alles Liebe,
    Eden

  17. September 19, 2018 / 8:58 am

    Liebe Melanie,
    Ein toller Überblick!
    Ich ärgere mich auch sehr oft und mit Leidenschaft über andere Verkehrsteilnehmer, weil die Menschen einfach mit Scheuklappen vor den Augen immer die ersten und die schnellsten sein wollen. Vielleicht gehöre ich aber auch einfach zu den typischen Audi-Fahrern, die sich eben über alles und jeden ärgern.
    Ich finde es toll, Kleider zu tragen und würde mich sehr über ein neues freuen! Das muss jetzt aber noch ein paar Monate warten, um zu sehen, wie meine Figur mal aussehen wird ?
    Viele Grüße
    Wioleta von http://www.busymama.de

  18. September 19, 2018 / 6:25 pm

    der Rückblick zur Woche ist doch eine tolle Sache. Das führt einem doch vor Augen, was alles passiert ist und es geht einem nicht verloren. Vor allem die schönen Dinge natürlich.
    A pro pos Aufreger Führerschein:
    Können bitte Fahrradfahrer gezwungen werdn, nen Führerschein zu machen!? Manchmal hab ich das Gefühl, die wissen weder was eine rote Ampel, noch was rechts vor links bedeutet… 😉

    Viele Grüße
    Eva von blog-pirat.com

    • September 20, 2018 / 4:45 pm

      Da wäre ich auch total für. Führerschein für Fahrradfahrer und ältere Menschen sollten auch nochmal auf Fahrtauglichkeit getestet werden.

  19. November 21, 2018 / 5:14 am

    Great common sense here. Wish I’d thuhogt of that.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere


Etwas suchen?